Wieder eine Produktion als UHD/HDR-Supervisor im Auftrag von BET Michael Mücher und wieder für die Seven.One Entertainment Group in Kooperation mit SES Satellites, EMG und der TV SKKYLINE GmbH beim Spiel FC Bayern München – Borussia Mönchengladbach in der Allianz Arena in München.

Solange Videoproduktionen in den zwei Standards UHD/HDR und HD/SDR parallel und zusätzlich mit einem Mix aus UHD/HDR- und HD/SDR-Equipment produziert werden müssen, ist das Mapping zwischen den Standards der zentrale Bestandteil des gesamten Workflows.

Außerdem hat ein Mapping fertiger Senungen in einem Sendezentrum ganz andere Anforderungen als das Mapping isolierter Signale in der Produktion vor Ort.

Déjà-vu? Ja. Hat nämlich wieder viel Spaß gemacht. Vielen Dank an das gesamte Team für die klasse Zusammenarbeit!

Mehr dazu auf meinem Profil auf LinkedIn.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner